Dr. Gregor Gysi in der Kulturgießerei

schoneiche_kugi_1Zu einer vorzeitigen Wahlkampfveranstaltung zur Bürgermeisterwahl 2012 in Schöneiche lud am 14.02.2012 die Partei DIE LINKE in die Kulturgießerei ein.  Bei der Veranstaltung stellte sich Dr. Erich Lorenzen, der Kandidat der LINKEn, für das Amt des Bürgermeisters vor. Ehrengäste waren Dr. Gregor Gysi (Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Bundestag) und Frank Viehweg. Letzterer sorgte mit seinen Liedern für eine musikalische Umrahmung der Veranstaltung. Beate Simmerl (Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Gemeindevertretung Schöneiche bei Berlin und des Ortsverbandes DIE LINKE Schöneiche bei Berlin) und Peer Jürgens (Mitglied des Landtages, Vorsitzender des Kreisverbandes DIE LINKE Oder-Spree) moderierten die Veranstaltung.

Die Veranstaltung war sehr gut besucht, so gut, dass für einige Gäste leider keine Sitzplätze mehr vorhanden waren.

Unter die Gäste hatten sich auch 5 Mitglieder der NPD gemischt, unter anderem auch die Bürgermeisterkandidatin der NPD Antje Kottusch. Während Herr Dr. Lorenzen sich souverän den Fragen der Gäste stellte, sorgten die Fragen der anwesenden NPD-Mitglieder für Verwirrung und Gelächter im Publikum.

Die Bilder der Veranstaltung können hier betrachtet werden…>

Kommentieren