Archiv für Oktober 2012

Pro Deutschland auf “Tour” in Berlin

prod_tour_19Unter dem Motto “Der Islam gehört nicht zu Europa – Islamisierung stoppen!” rief Pro Deutschland seine Mitglieder und Anhänger zu einer Kundgebungstour durch Berlin auf.

Die Teilnehmer reisten am Freitag, den 17.08.2012 an, um an den geplanten Kundgebungen am 18.08.2012 und 19.08.2012 teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl am 18.08.2012, bei Kundgebung vor mehreren Moscheen in Berlin, betrug ca. 50 Personen. Am 19.08.2012 waren nur noch 30 Teilnehmer bei den Kundgebungen an “politischen Brennpunkten” in Berlin zu zählen.

Rund 300 Menschen protestierten laut gegen die Kundgebungen und begleiteten sie.

Weitere Informationen bieten Euch folgende Seiten: blog.zeit.de, prodeutschlandtourvermasseln.blogsport.de, www.neues-deutschland.de und www.jungewelt.de.

Die Bilder vom 19.08.2012 seht Ihr hier…>

Al-Quds-Tag in Berlin

alqudstag_85Am “Al-Quds-Tag” versammelten sich am 18.08.2012 rund 800 Menschen zu einer Demonstration am Adenauerplatz in Berlin-Charlottenburg. Der “Al-Quds-Tag“, auch „Internationaler Jerusalemtag“, ein Feiertag im Iran, geht zurück auf den Aufruf des iranischen Revolutionsführers Ayatollah Ruhollah Khomeini am 08.08.1979. An diesem Tag, dem letzten Tag des Fastenmonats Ramadan, sollen alle Muslime auf die Straße gehen und sich für ein Jerusalem und Israel in muslimischer Hand aussprechen und einsetzen.

Unter den Teilnehmern der Demonstration in Berlin war auch die Rapperin “Dee Ex” mit Anhang, die sich selbst als patriotisch bezeichnet. Fans ihrer Lieder finden sich im rechtspopulistischen Lager als auch bei den “Autonomen Nationalisten”.

Zu Protesten gegen die Demonstration sammelten sich rund 500 Menschen, die dem Aufruf von Antifagruppen, der Jüdische Gemeinde, der Amadeu-Antonio-Stiftung und der Deutsch-Israelischen Gesellschaft folgten.

Weitere Informationen zu den Protesten findet Ihr auf folgenden Seiten: noalquds.blogsport.de, jungle-world.com und nochmal jungle-world.com.

Die Bilder der Demonstration seht Ihr hier….>