Archiv für April 2012

Operation Übernahme

operation_uebernahme_20Zu einer spontanen Aktion trafen sich am 31.03.2012 rund 200 Jugendliche der IG Metall Jugend in der Voßstraße, der Zentrale des Arbeitgeberverbandes GesamtMetall, um LAUT und STARK ihre Forderung nach unbefristeter Übernahme zu bekunden.

Mit Zelten besetzten sie die Straße und hinterließen ihre Forderung, u.a. durch selbsthaftende Aufkleber an der Zentrale. Für die richtige  musikalische Unterstreichung der Aktion sorgten Borke und Pheel.

Weiter Informationen zu dieser Aktion und der OPERATION ÜBERNAHME findet Ihr auf folgender Seite: www.operationuebernahme.de.

Hier die Bilder von der Aktion…>

Rückzug, Nazis mussten nach 700 Metern umdrehen

frankfurt_oder_naziaufmarsch_100Unter dem Motto „Grenzen dicht! Raus aus dem Euro!“ versammelten sich am 24.03.2012 rund 200 Nazis am Hauptbahnhof in Frankfurt an der Oder.  Die Demonstration, zu der u.a. die NPD-Brandenburg aufgerufen hatte, kam nicht sehr weit. Nach 700 Metern und einer kurzen Sitzblockade, in der Hoffnung doch noch laufen zu können, mussten die Nazis wieder umdrehen.

Rund 600 Menschen stellten sich am Samstag den Nazis entgegen und konnten durch ihre Sitzblockaden den Naziaufmarsch zu einer Kehrtwende zwingen.

Weitere Informationen findet Ihr auf folgenden Seiten: inforiot.de, kein-ort-fuer-nazis.de und www.jungewelt.de.

Die Bilder von diesem Tag seht Ihr hier…>

“Mahnwache” der NPD gegen ein Verbot

npd_mahnwache_40Die Innenminister der Länder kamen am Donnerstag, den 22.03.2012 in Berlin zusammen, um über ein NPD-Verbot zu beraten.

Dies nahm die NPD zum Anlaß, um sich zu einer “Mahnwache” am Potsdamer-Platz zu versammeln. Rund 50 NPD-Mitglieder nahmen den Aufruf war, mit an der Spitze und am Mikrofon Holger Apfel und Udo Pastörs.

Zu Protesten gegen die” Mahnwache” und für ein NPD-Verbot, rief die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) auf.

Weitere Informationen findet Ihr auf folgenden Seiten: www.taz.de, www.jungewelt.de und www.antifa-berlin.info.

Bilder von diesem Tag findet Ihr hier…>

Konzert “La Phaze” und “The Undergang”

la_phaze_49Im Bi Nuu am Schlesischen Tor in Berlin-Kreuzberg hatten sich für den Abend, des 17.03.2012 LA PHAZE und THE UNDERGANG angekündigt. Das Konzert, welches vom Firemuzicvision EventManagement organisiert wurde, hatte zahlreiche Besucher.

Informationen über die Musiker findet Ihr auf folgenden Seiten: www.laphaze.com und theundergang.free.fr.

Ein paar Eindrücke von dem Abend geben Euch meine Bilder…>